Schwarzer Honda Civic gesucht

Marienheide (ots) – Ein Überholmanöver führte am Mittwoch (17. Januar) in Höhe des Flugplatzes Meinerzhagen zu einem Verkehrsunfall auf der L 306. Gegen 14.25 Uhr fuhr ein 33-Jähriger aus Iserlohn mit seinem Kia in Richtung Meinerzhagen, als ihn auf der schneeglatten Fahrbahn ein schwarzer Honda Civic überholte. Da dieser beim Überholvorgang ins Schlingern geriet, musste der Iserlohner sein Fahrzeug abbremsen. So konnte er zwar eine Kollision verhindern, geriet aber ebenfalls ins Schleudern und landete mit seinem Fahrzeug im Straßengraben. Der Fahrer des Civic setzte seine Fahrt fort. Hinweise zu dem Fahrzeug bitte an das Verkehrskommissariat in Wipperfürth unter der Rufnummer 02261 81990.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere