Blaulichtreport OberbergMarienheideOberberg

Marienheide: Tödlicher Unfall am Samstagabend

Marienheide (ots) – Bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend (18.6.) ist ein 41-jähriger Pkw-Fahrer tödlich verletzt worden.

Der 41-Jährige fuhr um kurz nach 21 Uhr auf der Gummersbacher Straße aus Kotthausen kommend in Richtung Marienheide. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab und fuhr ungebremst gegen zwei Bäume. Durch die Wucht des Aufpralls verstarb der 41-jährige Fahrer noch an der Unfallstelle.

Die erheblichen Schäden am Fahrzeug lassen darauf schließen, dass die gefahrene Geschwindigkeit deutlich über den erlaubten 50 km/h lag. Die Unfallstelle war für die Dauer der Unfallaufnahme bis etwa 01:30 Uhr gesperrt.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"