Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergMarienheide

Marienheide: Motorradfahrer schwer verletzt

Marienheide – Ein 70-jähriger Motorradfahrer aus Marienheide ist am Dienstag (23. Mai) auf der Leppestraße (L 97) verunglückt und hat dabei schwere Verletzungen davongetragen. Der Motorradfahrer fuhr gegen 11.30 Uhr auf der L 97 in Richtung Marienheide. Im Bereich der Ortslage Hütte kam ihm ein 28-Jähriger aus Meinerzhagen entgegen, der mit seinem Auto nach links auf ein Grundstück einbiegen wollte. Der Motorradfahrer konnte dem abbiegenden Wagen nicht mehr ausweichen und fuhr in dessen rechte Fahrzeugseite. Während der Unfallaufnahme musste die L 97 für etwa eine Stunde gesperrt werden.

(ANZEIGE - ARKM.marketing)

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"