Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergMarienheide NachrichtenOberberg

Marienheide: Mit gestohlenem PKW vor Baum geprallt

ARKM.marketing

Marienheide-Rodt (ots) – Am Sonntagmorgen gegen 09.40 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr für einen Unfall auf der Schemmener Straße (K46) angefordert.

Ein 49-jähriger Mann aus Marienheide war von der Fahrbahn abgekommen und mit dem PKW vor einen Baum geprallt. Während der Mann mit schweren Verletzungen zum Krankenhaus gefahren wurde, fanden die Polizisten kleine Mengen Drogen im Fahrzeug. Das führte zu einer Blutprobe und zu einem entsprechenden Strafverfahren. Während der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Unfallfahrer den PKW nach einer geselligen Nacht mit Schlüssel gestohlen hatte. Auch dieses Verfahren wegen PKW-Diebstahl wurde eingeleitet. Der Schaden am Fahrzeug beträgt ca. 10.000 Euro.

Foto: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Foto: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"