Lindlar (ots) – Ein 17- und ein 18-Jähriger sind am Montagabend (8.1.) nach einem Einbruch in Frielingsdorf von der Polizei festgenommen worden. Zeugen hatten die beiden Lindlarer gegen 20:30 Uhr dabei beobachtet, wie sie auf ein Baugerüst eines Wohn- und Geschäftshauses kletterten und die Polizei alarmiert. Als diese kurze Zeit später eintraf, hatten sich die beiden gewaltsam Zugang zu einem Lagerraum verschafft. Die Polizei nahm sie quasi in Empfang, als sie die Räumlichkeiten wieder verließen. Die Beute hielt sich allerdings in Grenzen – lediglich eine Brille hatten sie mitgehen lassen. Zudem fanden die Beamten bei dem 18-Jährigen eine geringe Menge Marihuana. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen konnten beide noch am Abend die Wache wieder verlassen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere