Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Junge MenschenKarnevalLindlar NachrichtenOberbergVeranstaltungen

Weiberfastnacht: Alkoholfreie Feier für Kinder und Jugendliche im Kulturzentrum

Lindlar – Kinder und Jugendliche der Gemeinde Lindlar können sich freuen: Der Runde Tisch für Jugendarbeit und die Gemeinde Lindlar veranstalten auch in diesem Jahr wieder eine alkohol- und drogenfreie Karnevalsparty im Kulturzentrum Lindlar.

Am 12. Februar 2015 ist Weiberfastnacht. Ein guter Grund, es mal so richtig knallen zu lassen. Kein Grund allerdings, sich mit Alkohol oder Drogen in Feierlaune zu bringen. Gute Laune und tolle Stimmung braucht keine Hilfe von Rauschmitteln.

„Wer Spaß haben will, kann auch ohne Alkohol in Partystimmung kommen. Selbst in der Jeckenzeit“, so Bürgermeister Dr. Georg Ludwig. „Es ist gut, wenn junge Menschen möglichst früh lernen, dass es überhaupt nicht uncool ist, nein zu Alkohol und Drogen zu sagen. Die Karnevalsparty im Kulturzentrum war schon in den Vorjahren sehr beliebt. Fröhlichkeit und Ausgelassenheit braucht hier einfach nur nette Leute und ein bisschen Gute-Laune-Programm – sonst nichts.“

Die Party soll auch in diesem Karneval wieder ein Renner für die Kids werden. Es findet eine Schwarzlichtdisco mit Bühnenprogramm statt. Weiterhin gibt es wie in jedem Jahr viele Spiele und Aktionen (Singstar, Playstation, Dart, Kicker…) zum Mitmachen. Die besten Kostüme werden prämiert – es gibt schöne Gewinne!

Herzlich eingeladen sind alle Kinder und Jugendlichen im Kulturzentrum im Wilhelm- Breidenbach-Weg an Weiberfastnacht von 13 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, Getränke (darunter fantastische alkoholfreie Cocktails), Essen und kleine Snacks (Pizza, Fritten, Teilchen und Würstchen) gibt es zu kleinen Preisen, so dass sich jeder etwas Leckeres leisten kann.

Für Fragen stehen Stefan Bartsch (Tel. 02266/8485) und Andrea Beckmann-Hinrichs (Tel. 02266/96 221) zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"