72-Jähriger erlitt während der Autofahrt vermutlich einen Herzinfarkt

Lindlar (ots) – Lindlar – Vermutlich ein Herz-Kreislauf-Versagen führte am Samstagmorgen (19.01.) zu einem Unfall in Lindlar. Um 10:40 Uhr befuhr ein 72-jähriger Lindlarer die Hauptstraße in Richtung Borromäusstraße. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte im Bereich der Einbahnstraße gegen ein auf dem linken Seitenstreifen geparktes Auto. Dieses schob sich auf zwei weitere geparkte Fahrzeuge. Ersthelfer versorgten den Mann an der Unfallstelle bis zum Eintreffen des alarmierten Notarztes, anschließend wurde er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert.

An den vier Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema