Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergLindlar NachrichtenOberberg

Verkehrsunfall mit Alkoholeinwirkung

ARKM.marketing

Oberbergischer Kreis (ots) – 51789 Lindlar, Dr.Meinerzhagen-Straße

Am gestrigen Dienstagabend (30.04.) geriet ein 37-jähriger Lindlarer, polnischer Herkunft, mit seinem PKW bei einem Abbiegevorgang in den Gegenverkehr. Gegen 19:15 Uhr wollte sich der Fahrer an der Kreuzung L299 / Am langen Hahn zum Linksabbiegen einordnen, war jedoch dabei auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs geraten.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem weiteren entgegenkommenden 52-jährigen polnischen Fahrzeugführer. Dessen Fahrzeug wiederum , wurde durch die Wucht des Aufpralles gegen den PKW eines 90-jährigen Lindlarers geschleudert.

Es entstand hoher Sachschaden, niemand wurde verletzt. Die Beamten stellten jedoch fest, dass der 37-jährige Lindlarer stark alkoholisiert war. Eine Blutprobe wurde angeordnet. Der Mann muss sich nunmehr wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"