Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Blaulichtreport OberbergLindlar Nachrichten

Verkehrsunfall: 12-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt

LindlarSchwere Verletzungen hat sich am Samstag (23.01.2021) bei einem Verkehrsunfall ein 12-jähriger Fahrradfahrer zugezogen.

Ein 56-jähriger Kürtener fuhr um 16:15 Uhr auf der Josefsstraße aus Richtung Spich kommend in Richtung Frangenberg. Ein 12-jähriger Junge fuhr mit seinem Fahrrad aus einem Waldweg kommend von links auf die Josefsstraße ein. Der 56-Jährige bremste ab, konnte aber den Zusammenstoß mit dem Fahrradfahrer nicht mehr verhindern. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt der Junge schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Ein gleichaltriger Freund des 12-Jährigen ist Zeuge des Unfalls geworden. Die beiden Jungen seien vorher zusammen im Wald mit ihrem Mountainbike gefahren. Nach dem Unfall informierte der Junge sofort die Eltern des Unfallopfers. Alle Beteiligten werden von polizeilichen Opferschützern betreut.

An dem VW des 56-Jährigen entstand erheblicher Sachschaden. Er war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"