Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergLindlarOberberg

Lindlar: 27-Jähriger musste seinen Führerschein abgeben

Lindlar (ots) – Auf der Sülztalstraße in Lindlar-Hartegasse kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung am Dienstagabend (19.4.) einen 27-jährigen Wipperfürther. Der Pkw-Fahrer zeigte zwar seinen Führerschein vor, eine Überprüfung ergab jedoch, dass ihm die Fahrerlaubnis aktuell entzogen wurde. Der 27-Jährige gab zu, dass er bereits mehrfach zur Abgabe seines Führerscheins aufgefordert wurde. Er war in der Vergangenheit wegen Fahren unter Betäubungsmitteln erwischt worden. Auch bei dieser Kontrolle zeigte er typische körperliche Symptome für kürzlichen Drogenkonsum.

Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und stellten seinen Führerschein sicher.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"