LindlarPolitik in Oberberg

CDU Lindlar vergibt den Stillen Bürgerpreis beim Neujahrsempfang

Vor 200 Gästen, unter ihnen der Bundestagsabgeordnete Klaus PeterFlosbach, der Kreisdirektor des OBK Jochen Hagt und zahlreicher lokalpolitischer Prominenz, verlieh die CDU der Gemeinde Lindlar anlässlich ihres Neujahrsempfangs, den Stillen Bürgerpreis an die ehrenamtlich tätigen Mitglieder der Dorf-, Bürger und Heimatvereine der Kommune. Der ideelle Preis ist eine Auszeichnung an Menschen, die sich uneigennützig und ohne Aufhebens nachhaltig für ihr Umfeld einsetzen.

In dem repräsentativen Rahmen der Lang Academy, fand Bürgermeister Dr. Georg Ludwig in seiner Laudatio anerkennende Worte zum Wirken der Geehrten. Auch Klaus Peter Flosbach ließ es sich nicht nehmen, seiner Freude in seinem Festvortrag Nachdruck zu verleihen. Mit einem kleinen Umtrunk endete die Veranstaltung.

Text: Manfred Kümper

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!