Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergLindlar Nachrichten

Betrüger festgenommen

Lindlar (ots) – Im Rahmen eines beim Kriminalkommissariat Wipperfürth geführten Ermittlungsverfahrens wegen Warenbetruges konnten die oberbergischen Ermittler am Mittwoch (28.8.) umfangreiche Tatbeute bei Durchsuchungsmaßnahmen in Lindlar sicherstellen.

Ein 24-jähriger Lindlarer, der unter verschiedenen Scheinidentitäten angemeldet war, hatte bei einem Münchner Versandhaus über Internetbestellungen Waren im Gesamtwert von über 23.000 Euro betrügerisch erlangt. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen führten zu dem 24-Jährigen. Mit einem Durchsuchungsbeschluss in der Hand suchten die Beamten die Wohnanschrift des Verdächtigen auf. Dor konnten sie erhebliche Teile der Tatbeute sicherstellen. Durch weitere Ermittlungen konnten Hinweise erlangt werden, die zur vollständigen Aufklärung der Taten führten. Der Tatverdächtige, der sich im Ausland aufhielt, konnte bei der Einreise nach Deutschland festgenommen werden. Er befindet sich zurzeit in Haft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"