Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenLindlar NachrichtenTourismus

Aschenputtel und Dornröschen zu Besuch in Lindlar

ARKM.marketing

Märchenfestival im LVR-Freilichtmuseum Lindlar

Bei einem Märchenfestival darf Aschenputtel nicht fehlen
Foto: Pixabay.com

Willkommen im Märchenwunderland! Am 25. Juni präsentiert das Wuppertaler TalTonTheater mehr als 30 Märchenfiguren in der historischen Landschaft des LVR-Freilichtmuseums Lindlar. Zwischen 11 und 18 Uhr kann man hier Aschenputtel, Dornröschen und Hänsel & Gretel begegnen – doch Obacht, auch die Hexe und der Teufel mit den drei goldenen Haaren treiben zwischen alten Fachwerkhäusern und üppigen Bauerngärten ihr Unwesen!

Erstmals wird auf dem 30 Hektar großen Gelände auch geklappert und gelärmt, gerupft und gezupft, gehüpft und getrabt, geputzt und geschabt: Die Kölner Heinzelmännchen statten dem Bergischen Land einen Besuch ab. Und während Vorleser und Erzähler im Schatten der großen Bäume von verwunschenen Prinzessinnen und mutigen Helden berichten, bieten Bäcker, Schmied und Seiler Einblicke in ihre fast vergessenen Handwerke. Ein breites museumspädagogisches MitmachProgramm rundet das Angebot ab.

Märchenfestival im LVR-Freilichtmuseum Lindlar

Termin: Sonntag, 25. Juni 2017, 11-18 Uhr
Eintritt: Erwachsene 10,00 €; Kinder bis 18 Jahre frei
Parkgebühr: 3,00 €
Information: Kulturinfo Rheinland 02234 9921-555
www.taltontheater.de
www.freilichtmuseum-lindlar.lvr.de

Quellennachweis: LVR-Freilichtmuseum Lindlar

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"