Hinweis zu externen Verlinkungen
KulturOberberg

Kontaktlose Brotprüfung erzielte tolle Ergebnisse

Die Entscheidung, trotz der Corona-Schutzmaßnahmen die Brotprüfung stattfinden zu lassen, hat sich mehr als gelohnt! Die Ergebnisse bestätigen die hervorragende Qualität der Brote in der Region: Achtmal „Gold“, 48 x „sehr gut“ und 31 x „gut“. Die Bäcker aus Leverkusen, Rhein-Berg und Oberberg haben in diesem Jahr über 80 Proben zur unabhängigen Qualitätsprüfung eingereicht. Das ist eine Steigerung im Vergleich zu den beiden Vorjahren um rund fünfzehn Prozent.

(ANZEIGE - ARKM.marketing)

Auch die rege Teilnahme an der freiwilligen Selbstkontrolle ist ein äußerst positives Zeichen. „Es wäre vermeintlich leichter gewesen, die Brotprüfung abzusagen“, erklärt der Obermeister der Bäckerinnung Bergisches Land, Peter Lob. „Doch in diesen Zeiten ist es für uns Bäcker natürlich sehr wichtig, auf uns aufmerksam zu machen. Da bietet sich die Brotprüfung selbstverständlich an.“ Aus diesem Grund hat die Brotprüfung 2020 ohne öffentliche Veranstaltung statt- gefunden. Die Brote sind Ende der Woche bei der Kreishandwerkerschaft angeliefert worden und im Homeoffice des Qualitätsprüfers des Deutschen Brotinstituts unter die Lupe genommen worden.

Das Hauptaugenmerk des Prüfers, Karl-Ernst Schmalz, liegt vor allem auf der Kruste, die für die Frische und das Aroma steht. Weitere Prüfungskategorien sind Form und Aussehen, Oberflächen- und Krusteneigenschaften, Lockerung und Krumbild, Struktur und Elastizität sowie Geruch und Geschmack. „Gold“ erhält ein Bäckermeister für ein Brot oder Brötchen, das drei Jahre in Folge die Auszeichnung „sehr gut“ erhalten hat.

Die ausgezeichneten Brote und Brötchen im Oberbergischen im Überblick:

Landbäckerei Bauer aus Hückeswagen

2 x sehr gut

  • Roggenstuten
  • 1910 Brot

2 x gut

  • Roggen Hugo
  • Nullbrot

Bäckerei Felder aus Engelskirchen

2 x sehr gut

  • Rustikorn
  • Engels Kruste (zusätzliche Gold-Auszeichnung)

2 x gut

  • Malzbrot
  • Rustikales

Bäckerei Ralf Gießelmann aus Bergneustadt

11 x sehr gut

  • Sommelier Baguette Schinken
  • Sommelier Baguette Zwiebel
  • Dinkel Aktivbrot
  • Sommelier Baguette klassisch
  • Ur-Knaller
  • Nußler
  • Stuten
  • Ur-Dinkelbrot
  • Vollkornbrot
  • Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen (zusätzliche Gold-Auszeichnung)
  • Vollkornbrot mit Walnüssen + Cranberries (zusätzliche Gold-Auszeichnung)

5 x gut

  • Bergischer Bube
  • Kastenweißbrot
  • Bauernbrot
  • Hausbrot
  • Kornsteak

Bäckerei Markus Pütz aus Gummersbach

6 x sehr gut

  • Schwarzbrot
  • Dinkelvollkornbrot
  • Graubrot
  • Kraftkornbrot
  • Stuten
  • Mangbrot (zusätzliche Gold-Auszeichnung)

5 x gut

  • Dinkellaib
  • Hauskruste
  • Dinkel-Saatenbrot
  • Landbrot
  • Berliner Brot

Quelle: Kreishandwerkerschaft Bergisches Land

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"