Hückeswagen (ots) – Am 01.10.2017 gegen 17:20 Uhr befuhr ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Hürth die Landstraße 101 im Bereich Hückeswagen-Dreibäumen. Im Anschluss an einen Überholvorgang kam er im Bereich einer langgezogenen Linkskurve zu Fall. Das Motorrad rutschte neben der Fahrbahn gegen einen Baum und wurde beschädigt. Der 52-jährige zog sich beim Sturz Verletzungen zu, die im Krankenhaus versorgt wurden. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere