„Mer fiere Fastelovend!“- Engelsbläser mit „kölsche Tön“

Unter dem Motto „Mer fiere Fastelovend“ präsentiert die Engelskirchener Gruppe „Die Engelsbläser“ am Freitag, den 26.01.2018 ein stimmungs- und klangvolles Konzert zur 5. Jahreszeit im Kultur-Haus Zach in Hückeswagen. Dabei werden bekannte Karnevalshits und jede Menge „kölsche Tön“ angestimmt. Beginn ist um 20:00 Uhr.

Die Engelsbläser sind die Oldtime Jazzband aus Engelskirchen. In diesem Jahr feiert die Band bereits sein 55-jähriges Bestehen. Unter der Leitung des erfahrenen Jazzmusikers Bernt Laukamp, bis 2011 bei der WDR-Bigband aktiv, gewannen die Bläser in den vergangenen Jahren zunehmend an Tempo und Schwung und sind heute weit über die Grenzen des Bergischen hinaus bekannt.

Die Engelsbläser, die Oldtime Jazzband aus Engelskirchen
Bild: Lugadesign

Die Engelsbläser Oldtime Jazzband wurde 1963 als Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde gegründet und später als Bläserchor Engelskirchen weitergeführt. Neben Chorälen machte sich die Musikformation auch mit flotten Gospel- und Jazzsongs einen Namen. Mit vielen einfühlsamen Klängen begeistern die Musiker ihr Publikum genauso wie mit dem gekonnten Rhythmus und den leicht melancholischen Tönen. Seit vielen Jahren sind die Engelsbläser auch in der 5. Jahreszeit musikalisch aktiv und werden in diesem Jahr auch zum ersten Mal in der Karnevalszeit in Hückeswagen zu hören sein.

Die rund 15 Musiker präsentieren ein flottes und närrisches Karnevalskonzert unter anderem mit einem Höhner-Madley, einem Black-Fööss-Potpourri sowie weiteren bekannten und gern gehörten kölschen Karnevalshits. Aber auch Sambastücke vom Karneval in Rio werden zu hören sein.

So geben die Engelsbläsern vielen der Stücke auch ihr eigenes Gesicht, beispielsweise durch Jazzeinflüsse, so dass ein ganz neues Klangbild entsteht. Mit dem karnevalistischen Programm werden die Musiker für beste Laune und klasse Karnevalsstimmung sorgen.

Karten zum Preis von 12,00 Euro im Vorverkauf gibt es in der Bergischen Buchhandlung, bei Schreib- und Bastelbedarf Cannoletta sowie online unter www.kultur-haus-zach.tickets.de. An der Abendkasse kosten die Karten 14,00 Euro. Alle Gäste, die zu diesem Konzert in Kostüm/Verkleidung erscheinen, erhalten am Empfang ein Gratis-Getränk.

Quelle: Kultur-Haus Zach e.V.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema