Hinweis zu externen Verlinkungen
HückeswagenMobilität

Hückeswagen: Vollsperrung des Birken- und Rotdornwegs

Hückeswagen – Ab Dienstag, den 25.05.2021 werden der Birken- und Rotdornweg aufgrund von Sanierungsarbeiten für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Es ist vorgesehen, die alte Asphaltdeckschicht in der Fahrbahn auf einer Fläche von ca. 3.300 m² abzufräsen und durch eine neue Deckschicht zu ersetzen. Des Weiteren erfolgt auch die Sanierung der Gehwege auf einer Fläche von ca. 900 m².

Die entsprechenden Bauarbeiten werden unter Vollsperrung des Birken- und Rotdornwegs, jedoch mit Anlieger frei, durchgeführt. Je nach Baufortschritt ist die Erreichbarkeit der Grundstücke mit Einschränkungen verbunden. Während der eigentlichen Fräs- und Asphaltarbeiten (3 – 4 Tage) werden einzelne Abschnitte vollständig gesperrt, sodass diese nicht befahren oder begangen werden können.

Quelle: Schloss-Stadt Hückeswagen

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"