HückeswagenKultur

Der Pavillon im Rosengarten kehrt zurück

Hückeswagen – Die Rosen im Rosengarten am Schloss blühen schon und in den letzten Wochen fehlte vielen Besuchern besonders der historische Pavillon in der Mitte des Rosengartens. Aufgrund struktureller Beschädigungen war er im Herbst 2018 abgebaut worden und wurde restauriert.

Ab der kommenden Woche wird diese Lücke im Rosengarten wieder geschlossen. Die Bauelemente wurden von einem Zimmermann, der auf historische Konstruktionen spezialisiert ist, aufbereitet und denkmalgerecht überarbeitet. Diese Elemente werden in der kommenden Woche wieder im Rosengarten errichtet, so dass die Gestalt des Pavillons dann schon wieder erkennbar ist. Das für die Arbeiten notwendige Gerüst wurde bereits am heutigen Tag im Rosengarten aufgestellt.

Weitere Arbeiten am Pavillon notwendig

Mit dem Aufstellen der Gebäudeteile ist aber der Pavillon noch nicht fertig. Insbesondere der Anstrich der Teile fehlt noch, aber auch am Dach und an den Glaselementen sind vor Ort noch Arbeiten notwendig. Schließlich muss auch noch die Elektrik im Pavillon so eingebaut werden, dass sie das historische Ambiente nicht stört.

Marco Raabe vom Regionalen Gebäudemanagement freut sich, dass der Pavillon bald wieder steht: „Wenn die Arbeiten abgeschlossen sind, sieht der Pavillon wieder so schön aus wie vorher, ist aber in der Konstruktion so überarbeitet worden, dass er den Witterungsbedingungen besser standhält. Das ist natürlich alles in Abstimmung mit dem Denkmalschutz erfolgt.“

Die zusätzlichen Arbeiten werden noch rund einen Monat in Anspruch nehmen und sind natürlich auch vom Wetter abhängig. Aber in Kürze steht der Pavillon dann wieder in alter Pracht im Rosengarten.

Quelle: Schloss-Stadt Hückeswagen

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!