Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenLindlar NachrichtenOberbergWaldbröl NachrichtenWiehl Nachrichten

Trunkenheitsfahrten/Fahren unter Drogeneinfluss am Wochenende

ARKM.marketing

Oberbergischer Kreis (ots) – Lindlar Am Freitagabend, kurz vor Mitternacht, wurde ein 21-jähriger Mann aus Lindlar mit seinem Pkw auf der Neuenfelder Straße angehalten und überprüft. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass der Mann das Auto unter Alkoholeinfluss geführt hat. Daraufhin wurde eine Blutprobe angeordnet und die Weiterfahrt untersagt.

Gummersbach Am Samstagabend gegen 18:50 Uhr überprüfte die Polizei einen 21-jährigen Verkehrsteilnehmer aus Gummersbach, der mit einem Kleinkraftrad die Straße Auf der Brück in Gummersbach befuhr. Im Rahmen der Kontrolle wurde festgestellt, dass der junge Mann unter Drogeneinfluss stand und das Kleinkraftrad nicht vorschriftsmäßig versichert war. Es wurde in der Folge eine Blutprobe angeordnet und die Weiterfahrt untersagt.

Waldbröl Ebenfalls am Samstagabend, ca. eine Stunde später, wurde ein 26-Jähriger Mann aus Waldbröl überprüft. Er befuhr die Brölbahnstraße in Waldbröl ebenfalls mit einem Kleinkraftrad. Bei der Überprüfung wurde deutlicher Atemalkoholgeruch festgestellt. Daraufhin eine Blutprobe angeordnet. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der Mann nicht im Besitz des erforderlichen Führerscheines ist.

Wiehl Am Sonntag, kurz nach Mitternacht stellte die Polizei nach Ermittlungen fest, dass ein 27-jähriger Mann aus Wiehl die Bergerhofer Straße in Wiehl mit einem Pkw befahren hat. Im Rahmen der Ermittlungen wurde Atemalkoholgeruch bei dem Mann festgestellt. Daraufhin wurde eine Blutprobe angeordnet und die Weiterfahrt untersagt.

In allen Fällen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet!

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"