Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenGummersbach NachrichtenSportVereine

Oberbergische Vereine freuen sich über neue Übungsleiter

ARKM.marketing

Gummersbach – Ab sofort stehen den oberbergischen Vereinen 18 neue Übungsleiter/-innen zur Verfügung. Mit viel Einsatz und Engagement haben die Teilnehmer im Alter von 16 bis 50 Jahren ihre Übungsleiterausbildung mit der C-Lizenz erfolgreich abgeschlossen. Eine solche Ausbildung teilt sich in 2 Module und umfasst insgesamt 120 Lerneinheiten. In einem Basis-modul wird für zukünftige Vereinsmitarbeiter/-innen das „Fundament gegossen“. Das an-schließende Aufbaumodul ist so ausgerichtet, dass der/die Übungsleiter/-innen seine Breiten-sportgruppe eigenverantwortlich leiten kann.

Foto: KSB

Wir gratulieren herzlich und freuen uns über den neuen Zuwachs in unserer Sportfamilie.

Der Kreissportbund Oberberg bietet jedes Jahr zahlreiche Aus- und Fortbildungen an. Die Termine für 2018 sind bereits online. Buchung unter: www.sportbildungswerk-nrw.de/oberberg. Weitere Informationen unter 02261-911930 oder [email protected]

Quelle: Kreissportbund Oberberg e. V.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"