Gummersbach – Mit der Einrichtung so genannter „Tagesalarmstandorte“ erhöht die Feuerwehr Gummersbach die Sicherheit in der Stadt. Nachdem vor einem Jahr bereits das Rathaus zu einem Stützpunkt wurde, wird nun auf dem Gelände der Firma Eaton Industries GmbH in Niedernhagen ein weiterer Tagesalarmstandort eingerichtet.

Diesen möchten wir Ihnen im Rahmen eines Pressegesprächs am Mittwoch, 20. September 2017, um 10 Uhr vorstellen. Treffpunkt ist am Haupteingang des Unternehmens, Schemmener Straße 28-30. Bitte nutzen Sie den Besucherparkplatz.

Quelle: Stadt Gummersbach

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von:

Ihr Kommentar zum Thema