Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenAusbildungGummersbach Nachrichten

Neue Bibliothek am Campus Gummersbach

Gummersbach Über rund 1100 Quadratmeter Grundfläche verfügt die neue Campus-Bibliothek am Standort Steinmüllerallee 4 in Gummersbach, direkt gegenüber dem Hauptgebäude der Hochschule. Ein völlig neues Konzept ermöglicht Lesen und Lernen in Lounge-Atmosphäre, aber auch mit allen Möglichkeiten eines digitalisierten Hochschulbetriebs wie zum Beispiel „Virtual Reality“-Brillen. Den Besucher*innen stehen Lernnischen, Einzelarbeitsplätze, Lesekabinen, Kreativräume und ein Lesecafé zur Verfügung. Da die Hochschuleinrichtung auch eine öffentliche Bibliothek ist, steht sie allen Bürger*innen der Region offen, allerdings wegen der Corona-Krise zurzeit nur mit Voranmeldung. Insgesamt verfügt die Einrichtung über 41.559 gedruckte Medien, rund 18.236 elektronische Zeitschriften und Zeitungen und 746 Datenbanken. Die beeindruckende räumliche und farbliche Gestaltung hat das Innenarchitekturbüro „raumkontor“ aus Düsseldorf entwickelt.

Sogenannte Carrels gibt es für die Nutzer*innen, das sind abschließbare Lesekabinen, die man auch für einen längeren Zeitraum buchen kann. Mit Hochtischen, Hockern, höhenverstellbaren Tischen, rollbaren Stühlen und Sesseln mit ausklappbaren Tabletts sind viele Formen mobilen Arbeitens möglich. Ein Lesecafé soll zukünftig, wenn die Pandemie es erlaubt, wieder Raum für Treffen und Kommunikation bieten. Ergänzt wird das Angebot durch einen wissenschaftlichen „Makerspace“, eine Art offene Werkstatt, für Virtual und Augmented Reality, in enger Zusammenarbeit mit dem „Advanced Media Institute“ des Campus Gummersbach.

Prof. Dr. Christian Kohls, Dekan des Campus Gummersbach der TH Köln, betont den ganzheitlichen Aspekt der neuen Einrichtung: „In einer digitalisierten Welt spielen Lernräume eine ganz neue Rolle, denn sie müssen vor allem Begegnung und Austausch ermöglichen. Das moderne Raumkonzept der neuen Hochschulbibliothek schafft hierfür genau den richtigen informellen Rahmen, wo Fachwissen, innovative Ideen und soziale Lernformen nahtlos ineinander übergreifen. Hier fühlen sich Studierende, Dozierende, Partner und Gäste gleichermaßen wohl.“

Öffnungszeiten der Campus-Bibliothek Gummersbach: Mo. Di., Mi., Fr. : 12.00 – 16.00 Uhr, Do.: 14.00 – 18.00 Uhr

Quelle: Technische Hochschule Köln, Campus Gummersbach

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"