Gummersbach NachrichtenOberberg

​Lauf „Rund um die A​ggertalsperre“ im April

Gummersbach – Zum 31. Mal startet am Samstag, den 12. April 2014 der Lauf „Rund um die Aggertalsperre“. Der Lauf führt über eine landschaftlich reizvolle, amtlich vermessene Strecke und ist mit nur wenig Höhenunterschied eine der flachsten Strecken der Region. Gestartet wird im Wohngebiet von Lantenbach. Von dort aus geht es vorbei am Jugendzeltplatz bis zur Staumauer und anschließend um die Aggertalsperre.

Es werden folgende Strecken angeboten:

  • Halbmarathon (mit Stadtmeisterschaft) 14.45 Uhr
  • 10 km (mit Kreismeisterschaft) 14.40 Uhr
  • 5,6 km Jedermannlauf 14.30 Uhr
  • 5,6 km Walking 14.30
  • 2000 m Schülerlauf 14.10 Uhr
  • 800 m Bambinilauf 14 Uhr

Der Lauf erfreut sich seit vielen Jahren gleich bleibender Beliebtheit und verspricht auch dieses Jahr wieder viele Zuschauer und Fans anzulocken. Es wird ausreichend Verpflegung für die Läufer geben. Die Helfer stehen an den Verpflegungsständen mit Wasser, Tee, Bananen und Schwämmen bereit. Darüber hinaus wird jeder Kilometer einzeln angezeigt. Jeder Starter erhält eine Medaille und ein kleines Präsent. Urkunden stehen ab dem 21.4. als Online-Druck zur Verfügung (www.teamsoft-sportzeit.de). Alle Bambini- und 2000-m-Läufer erhalten ihre Urkunde direkt vor Ort.

Quelle: LG Gummersbach / Foto: Aggerverband

Die Ausgabe der Startnummern erfolgt auf dem Jugendzeltplatz der Aggertalsperre, Derschlager Str. 2 in Lantenbach. Hier befinden sich auch die Umkleidemöglichkeiten und Duschen. Auch für das leibliche Wohl wird wieder bestens gesorgt sein. Einen großes Dankeschön geht an dieser Stelle nochmals an alle Helfer und Freiwilligen, ohne die der Lauf nicht so erfolgreich stattfinden könnte.

Anreisetipp: Parkraum in unmittelbarer Nähe ist nur begrenzt vorhanden – es empfiehlt sich eine frühe Anreise oder das Bilden von Fahrgemeinschaften. Die Straße L337 wird gegen 13:00 Uhr ab Staumauer in Richtung Lantenbach gesperrt. Wir bitten die Anwohner um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.lg-gummersbach.de

Text: Bernhard Ellerhorst

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"