Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergGummersbach Nachrichten

L307: LKW zwischen Wallefeld und Apfelbaum umgekippt

ARKM.marketing

GummersbachGegen Mittag (19.05.2021) ist auf der Landstraße 307 zwischen Gummersbach-Apfelbaum und Engelskirchen-Wallefeld ein Holztransporter von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt; während der Bergung wird die L307 für etwa eine Stunde gesperrt.

Gegen 12.30 Uhr war der Fahrer eines Holztransporters aus Belgien auf der Fahrt in Richtung Engelskirchen nach rechts auf den unbefestigten Fahrbahnrand geraten. Der Sattelauflieger geriet auf der leicht abfallenden Grünfläche aus dem Gleichgewicht und stürzte auf die rechte Fahrzeugseite. Der Fahrer überstand den Unfall zum Glück unverletzt.

Zur Bergung des LKW musste dieser zunächst entladen werden. Zurzeit ist ein Bergeunternehmen damit beschäftigt, den Lastwagen wieder auf die Räder zu stellen. Dies dürfte vermutlich noch etwa eine Stunde andauern. In dieser Zeit ist die L307 für den Verkehr gesperrt.

2021-05-19-L307
Bild von der Unfallstelle. Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"