Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenOberberg

Kioskeinbruch – Täter ließen Fluchtauto zurück

ARKM.marketing

Gummersbach – In der vergangenen Nacht (12.8.) haben Unbekannte versucht, in einen Kiosk in der Vollmerhauser Straße einzubrechen. Die Täter hebelten sowohl an der Eingangstür als auch an einer rückseitigen Tür. Aufgrund der guten Sicherungen schafften es die Täter jedoch nicht die Türen zu öffnen. Eine Anwohnerin wurde gegen 2 Uhr durch den Lärm auf den Einbruchsversuch aufmerksam. Sie beobachtete eine männliche Person, die vor dem Kiosk „Schmiere“ stand. Direkt daneben stand ein Wagen mit ausländischem Kennzeichen.

Die Zeugin informierte die Polizei. Die Täter hatten sie offenbar gesehen und flüchteten zu Fuß in unbekannte Richtung. Ihren Wagen ließen sie zurück, den stellte die Polizei sicher.

Personenbeschreibung eines Täters: etwa 170 cm groß, maskiert.

Hinweise bitte an das zuständige Kriminalkommissariat Gummersbach unter 02261 81990.

Quelle: ots

ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"