Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatFotosGummersbach NachrichtenLeserbeiträgeOberbergThemenVereineVerschiedenes

Impressionen : Fest Alt und Jung

Gummersbach – Dieringhausen – Zum wiederholten Male fand am Wochenende das Fest „Alt und Jung“ in Dieringhausen statt. Rund um das AWO Seniorenzentrum, auf dem Parkplatz der Volksbank und in den Räumen des Pflegedienstes Uwe Söhnchen, sowie davor, konnten die Besucher bei Kaiserwetter dem tollen Programm folgen und den angebotenen Leckereien verschiedener Vereine nachkommen, um den Hunger zu stillen.

Fest Alt und Jung
Fest Alt und Jung / Text und Bilder : Uwe Schlegelmilch

Von 10:30 Uhr bis zum Nachmittag gab es durchgehend Programm, eingebunden auch die Eröffnung des neuen „Sinnesgarten“ der AWO durch die Schauspielerin mariele Millowitsch. (Siehe Extra Bericht!)

Ob Trommelgruppe, Chorgesang, Blaskapelle, Seniorentanzgruppe, das bunte Programm lockte wieder Jung und Alt auf das Fest.

Zudem gab es auch selbstgestaltete Marzipanfiguren vom Bäckermeister Pütz, an anderen Ständen ging es darum, Schätze aus Toneiern zu schlagen oder sich kreativ zu beschäftigen und vieles mehr.

Taufe unter freiem Himmel
Taufe unter freiem Himmel

In diesem Jahr klappte es auch endlich mit dem Freiluftgottesdienst, den der evangelische Pfarrer Everling vor einer großen Menge abhalten konnte. Superintendent Jürgen Knabe sprach vorher noch Grußworte an alle Anwesenden. Als Höhepunkt sei hier die Taufe eines neuen Gemeindemitgliedes zu erwähnen. Die stolzen Eltern verfolgten ebenso wie ca. 200 Zuschauer gespannt dieses schöne Ereignis.

Nach dem Gottesdienst eröffnete Bürgermeister Helmenstein offiziell das Fest.

Ein besonderes Lob ging von etlichen Teilnehmern an den Wettergott persönlich, da es in den letzten Jahren immer wieder mal an diesem schönen Festtag mitten in Dieringhausen außer Sonne vor allem auch oft Regen gab.

Trikefahren für Jung und Alt
Trikefahren für Jung und Alt

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"