Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenOberbergWiehl Nachrichten

Gummersbach/Wiehl: Diebe stahlen Bargeld und ein Motorrad

ARKM.marketing

Gummersbach / Wiehl (ots) – Gummersbach- In der Theodor-Heuss-Straße sind Unbekannte durch ein aufgehebeltes Fenster an der Gebäuderückseite in eine Kindertagesstätte eingebrochen. Sie durchsuchten das Büro der Kindergartenleitung nach Wertgegenständen und öffneten gewaltsam einen Stahlschrank. Sie stahlen Bargeld und flüchteten in unbekannte Richtung.

Gummersbach- In die Kfz-Werkstatt der Berufsschule Dieringhausen in der Ernst-Zimmermann-Straße sind Kriminelle am Samstagnachmittag (11.6.) um 17:37 Uhr eingebrochen. Die Täter zerstörten den Glaseinsatz des Rolltors. Dabei lösten sie den Alarm aus, was sie vermutlich zur Flucht bewegte. Die Täter ließen von ihrem Vorhaben ab, erbeuten konnten sie nichts.

Wiehl- Ein Motorrad ist am Wochenende aus einer Hauseinfahrt in der Straße „Zaun“ gestohlen worden. Es handelt sich um ein rotes Motorrad der Marke „Ducati / Multistrada“ mit dem amtlichen Kennzeichen: GM-PQ 83.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter 02261 81990.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"