Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenOberberg

Gummersbach: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Kollision im Gegenverkehr forderte zwei Leichtverletzte

(ANZEIGE - ARKM.marketing)

Gummersbach (ots) – Ein Verkehrsunfall auf der Westtangente hat am Donnerstagnachmittag (22.09.) zwei Verletzte gefordert. Um 16:15 Uhr war ein 21-jähriger Autofahrer aus Datteln in Richtung Gummersbach unterwegs, als er in Höhe der Kläranlage in einer langgezogenen Rechtskurve aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehr geriet. Dort kollidierte er mit dem entgegenkommenden Pkw eines 23-jährigen Mannes aus Köln.

Durch die Wucht des Aufpralls erlitten beide Fahrer leichte Verletzungen und wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An beiden Pkw entstand Totalschaden. Die Westtangente war für die Dauer der Unfallaufnahme bis 18 Uhr gesperrt.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"