Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Gummersbach NachrichtenOberbergSoziales und BildungVeranstaltungen

Gummersbach: Veranstaltungen im März

ARKM.marketing

Gummersbach – Die Stadt Gummersbach lädt zu folgenden Veranstaltungen im März 2016 ein:

Am Montag, 07.03.2016, 19:00 – 20:30 Uhr, gibt es im Rathaus Gummersbach den Vortrag „Natürlich schlank und vital“ von Birgit Simons statt. 6,00 (vor Ort)

Ebenfalls am Montag, 07.03.2016, 19:30 – 21:00 Uhr, wird im Rathaus Gummersbach der Diavortrag „San Francisco: Die Golden Gate-Metropole“ von Dr. Stefan Roggenbuck gezeigt. 7,00 (vor Ort)

Am Dienstag, 08.03.2016, 19:00 – 21:15 Uhr, gibt es im Rathaus Gummersbach den Vortrag „Globuli – Homöopathie richtig anwenden“. Referentin ist Anna Schmeis. 7,00 (vor Ort)

Am Dienstag, 08.03.2016, 09:00 – 11:00 Uhr, findet im Ev. Familienzentrum NRW Vollmerhausen, Kapellenstr. 23, 51645 Gummersbach der Vortrag „Nicht jede Konzentrationsstörung ist eine ADHS“ von Claudia Schaarschmidt statt. 5,00 (vor Ort)

Am Mittwoch, 09.03.2016, 19:00 – 20:30 Uhr, gibt es im Rathaus Gummersbach eine Lesung mit Rainer Ludemann unter dem Titel „Kommissar Mandrin – und die Tage am Strand“. 6,00 (vor Ort)

Im Rathaus Gummersbach wird am Mittwoch, 09.03.2016, 18:00 – 21:00 Uhr wieder Chummerschbacher Platt gesprochen. Ein Treffen in zwangloser Runde für Anfänger und Fortgeschrittene, vor allem aber für alle, die einmal wieder „Platt spräken“ wollen. Evtl. Nachfragen bitte an Frau Linder, Tel.: (02261) 65413 entgeltfrei

Am Donnerstag, 10.03.2016, 19:00 – 21:00 Uhr, gibt es im Rathaus Gummersbach den Vortrag „Heilige Kriege und Ringen um Gewaltfreiheit in den Kulturen der drei westlichen Religionen“ von Hans-Jörg Böcker Interessenten werden um vorherige Anmeldung beim Referenten, Tel.: 02261 62207, gebeten. 5,00 (vor Ort)

Am Donnerstag, 17.03.2016, 18:30 – 20:00 Uhr, gibt es im Rathaus Gummersbach einen Vortrag für Angehörige oder Betreuer von pflegebdürftigen Senioren zu dem Thema „Die richtige Ernährung für pflegebedürftige Senioren“. Referentin ist Anke Vollmer, staatl. anerk. Diätassistentin. Telefonische Anmeldung erforderlich bis 11.03.2016 unter 02261 87540 7,00 (vor Ort)

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"