Blaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenOberberg

Gummersbach: Nach Schlägerei ins Krankenhaus

Gummersbach (ots) – Auf dem Steinmüllergelände ist es am Montagabend (11.7.) zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen. Ein 28-jähriger Gummersbacher wurde dabei schwer verletzt. Mit Eintreffen der Polizei beruhigte sich die Lage vor Ort.

Nach bisherigen Erkenntnissen kam es zwischen zwei Personengruppen zunächst zu einem verbalen Streit, später flogen dann die Fäuste. Der 28-Jährige wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung gegen einen 19- und einen 28-jährigen Gummersbacher.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"