Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenOberberg

Gummersbach: Durch die Terrassentür ins Haus eingestiegen

ARKM.marketing

Gummersbach (ots) – Bargeld fiel Einbrechern in die Hände, die im Tatzeitraum von Sonntag, 10:00 Uhr bis Montag (15.02.), 18:00 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Helberger Straße in Gummersbach-Deitenbach einbrachen.

Sie schlugen ein Loch in die Scheibe der Terrassentür und gelangten so an den Griff, um die Tür zu öffnen. Die Einbrecher durchsuchten das Haus nach Wertgegenständen. Im Büro brachen sie zwei Stahlschränke auf, aus denen sie Bargeld entwendeten.

Hinweise bitte an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"