Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenOberberg

Fußgängerin verletzt – Polizei sucht Autofahrer

ARKM.marketing

Gummersbach (ots) – Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen an der Einmündung Dieringhauser Straße/Marie-Juchacz-Straße ist eine 32-jährige Gummersbacherin leicht verletzt worden.

Um 7:20 Uhr wollte die 32-Jährige an der Fußgängerampel in Höhe der Einmündung Marie-Juchacz-Straße bei Grünlicht die Dieringhauser Straße überqueren. Kurz bevor sie die gegenüberliegende Straßenseite erreichte, näherte sich ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer. Dieser war zuvor von der Hohler Straße nach links auf die Dieringhauser Straße abgebogen. Es kam zu einer Berührung mit der Fußgängerin, woraufhin diese zu Boden fiel. Der Autofahrer stieg aus, half der 32-Jährigen auf die Beine und erkundigte sich nach deren Befinden. Als diese angab, unverletzt zu sein, stieg er wieder in sein Auto und entfernte sich von der Unfallstelle.

Im Nachgang stellte sich heraus, dass sich die 32-Jährige doch bei dem Unfall verletzte. Die Polizei bittet nun den Unfallbeteiligten oder auch Zeugen, die Angaben zu seiner Person oder zum Unfallhergang machen können, sich beim Verkehrskommissariat Gummersbach unter 02261/81990 zu melden.

ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"