Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Aktuelles aus den OrtenGummersbach Nachrichten

Bernhard Brink im EKZ Bergischer Hof in Gummerbach

ARKM.marketing

06.07.2017 – Rüdiger Hockamp (bekannter Moderator und Entertainer aus Gummersbach) und DJ Roland Reh präsentierten Bernhard Brink mit seiner neuen CD im EKZ Bergischer Hof in Gummersbach. Zahlreiche Besucher lauschten den Songs seiner neuen CD, die er persönlich vorstellte. Nach dem Minikonzert nahm er sich für seine Fans Zeit und gab eine Autogrammstunde.

DJ Roland Reh (li.) und Rüdiger Hockamp (re.)

Seit mehr als 40 Jahren steht der Schlagertitan schon auf der Bühne. Über 100 Singles und 20 Studioalben hat der sympathische Sänger schon in seiner langjährigen Laufbahn mit Erfolg veröffentlicht. Ohrwürmer wie „Blondes Wunder“ oder Hits wie „Du entschuldige ich kenn Dich“ aus dem Jahr 19981, sind uns aus der Hitparade mit Dieter Thomas Heck noch gut in Erinnerung.

Zwischen 1979 und 2002 trat er sechs Mal beim Eurovision Song Contest an. Auch wenn er im Laufe der vielen Jahre nicht den einzelnen Super Hit herausgebracht hat, so produzierte er kontinuierlich einen gefühlvollen Schlagersong nach dem anderen, der uns vielleicht ganz unbewusst im Alltag begleitet hat.

Der gebürtige Niedersachse könnte eigentlich schon in Rente gehen. Doch davon ist er weit entfernt. Er produziert weiter seine gefühlvollen und harmonischen Songs für seine Fans. Die können sich auf das brandneue Album „Mit dem Herz durch die Wand“ freuen. Das neue Album enthält 14. neue Songs, die mit lockeren und gefühlvollen Texten daherkommen. Das neue Album „Mit dem Herz durch die Wand“, von Bernhard Brink, ist ein „Musthave“ für alle Schlagerbegeisterten.

Auftritt von Bernhard Brink im EKZ Bergischer Hof
Bernhard Brink stellt im EKZ seine neue CD vor.
Bernhard Brink bei der Autogrammstunde im EKZ Bergischer Hof
Nach dem Live Auftritt gab es noch eine Autogrammstunde.

Text: Andrea Kotis Bürgerreporterin
Fotos: a.kotis/ARKM Archiv

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"