Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergGummersbach Nachrichten

77-jährige Fußgängerin angefahren

Gummersbach (ots) – Ein 23-jähriger PKW Fahrer beabsichtigte am Samstag, 10.11.2012 gegen 17:00 Uhr bei Grünlicht von der Hohler Straße in Dieringhausen nach links auf die Dieringhauser Straße in Richtung Vollmerhausen abzubiegen. Dabei übersah der junge Fahrer bei schlechten Sichtverhältnissen eine dunkel gekleidete 77-jährige Fußgängerin. Die Fußgängerin wollte ebenfalls bei Grünlicht die Fußgängerampel aus Richtung Marie-Juchacz-Straße in Richtung Hohler Straße überqueren. Sie wurde dann von dem PKW aufgeladen und prallte mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe. Die 77-jährige Fußgänger musste schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht werden, der 23-jährige Fahrzeugführer stand nach dem Unfall unter Schock. Es entstand mittlerer Sachschaden.

(ANZEIGE - ARKM.marketing)

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"