Gummersbach (ots) – Ein 12-jähriges Mädchen ist am Mittwochmorgen (07.11.) auf der Straße Auf der Brück von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Um 7:25 Uhr war eine 21-jährige Autofahrerin aus Wiehl in Richtung Dieringhauser Straße unterwegs, als die Fußgängerin plötzlich vom Gehweg aus auf die Fahrbahn trat. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt das Kind schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. An dem Auto entstand mittlerer Sachschaden.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema