Blaulichtreport OberbergGummersbachOberberg

Gummersbach: Kennzeichen gestohlen

Gummersbach – Ein Unbekannter entwendete in der Nacht von Montag auf Dienstag (25.4.) in der Industriestraße in Gummersbach zwei Kennzeichen.

ANZEIGE:

Am Montag um etwa 10:00 Uhr bemerkte eine Passantin die fehlenden vorderen Kennzeichen der zwei Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuzes. Diese parkten am vorigen Tag (24.4.) ab etwa 19:00 auf dem Parkplatz in der Industriestraße. Die Fahrzeuge seien über Nacht für jedermann zugänglich gewesen, es gibt derzeit keine Zeugen. Die gestohlenen Kennzeichen lauten: GM-RK2488 und GM-RK388.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat in Gummersbach unter der Telefonnummer: 02261 81990.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Themen
Mehr aufrufen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!