Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Blaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenOberberg

Gummersbach: Alkoholisiert und aggressiv – nach Widerstand in die Zelle

ARKM.marketing

Gummersbach – Am Busbahnhof in Gummersbach ist es am Samstag (25.3.) um 20:35 Uhr zunächst zu einem verbalen Streit zwischen einem 42-jährigen Algerier und einem 23-jährigen Syrer gekommen. Im weiteren Verlauf beleidigte der 42-Jährige seinen Kontrahenten und wurde handgreiflich. Er schlug zu und sprühte Reizgas. Die hinzugerufene Polizei nahm den alkoholisierten Algerier daraufhin in Polizeigewahrsam. Auf der Fahrt im Streifenwagen leistete er erheblichen Widerstand. Er musste eine Blutprobe abgeben und verbrachte die Nacht bis zu seiner Ausnüchterung in einer Polizeizelle. Auf ihn wartet nun ein Strafverfahren.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"