Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergEngelskirchen Nachrichten

Unfallflucht: Silberner Ford Mondeo gesucht

Engelskirchen (ots) – Nachdem ein unbekannter Pkw-Fahrer in Engelskirchen-Hardt auf der Olpener Straße ein Verkehrszeichen umgefahren hatte, flüchtete der Fahrzeugführer unerkannt von der Unfallstelle.

Der Unfall muss im Zeitraum von Montag, 23.25 Uhr bis Dienstag (04.03.), 02.20 Uhr passiert sein. Der Fahrer hinterließ an der Unfallstelle mehrere Fahrzeugteile. Aufgrund der Fahrzeugteile gehen die Ermittler des Verkehrskommissariats davon aus, dass es sich bei dem Unfallfahrzeug um einen silbernen Ford Mondeo der Baujahre 2000-2007 gehandelt haben muss. Der Wagen ist im Frontbereich beschädigt.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Gummersbach unter der Tel. Nr. 02261 81990.

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"