Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatEngelskirchen NachrichtenSport

TSV Ründeroth beim TKD Münsterland Cup 2013

Zurek-Brüder holen 2 mal Silber!

Beim diesjährigen Taekwondo – Münsterland Cup traten für den TSV Ründeroth die Brüder Erik sowie Markus Zurek an. Markus Zurek (LK 1, ab4. Kup) erwartete gleich im Halbfinale ein schwerer Kampf, bei dem es ihm gelang, noch vor Ablauf der letzten Runde einen erheblichen Punkterückstand aufzuholen, das Halbfinale zu gewinnen und sich die Silbermedaille zu sichern. Im Finale warte jedoch ein starker Gegner auf ihn, der auf alle Angriffsbemühungen stets eine passende Antwort hatte, sodass Markus Zurek das Finale letztendlich nach Punkten verlor.

Muensterland Cup 2013 114 Kopie
Münsterland Cup 2013 – Bild: Taekwondo Abteilung, TSV 1858 Ründeroth

Erik Zurek (LK 2, 8. bis5. Kup) hatte es gleich bei seiner ersten Turnierteilnahme in einem packenden Finale mit einem wesentlich erfahreneren und höheren Gürtelträger zu tun. Trotz eines beherzten Finalkampfes und vielen Angriffsaktionen musste Erik Zurek einige Konter hinnehmen und verlor dadurch sein Finale nach Punkten. Großmeister und Trainer Bajrush Saliu konnte sehr stolz auf seine angetretenen Wettkämpfer sein, die einen sehr engagierten Eindruck hinterließen und mit 2 Silbermedaillen belohnt wurden.

Markus Zurek Kopie
Münsterland Cup 2013 – Bild: Taekwondo Abteilung, TSV 1858 Ründeroth

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"