Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergEngelskirchen NachrichtenOberberg

Tätlicher Angriff auf offener Straße: Polizei bittet um Mithilfe

Engelskirchen (ots) – Von drei Unbekannten wurde ein 44-Jähriger gestern Abend um 18.50 Uhr auf der Straße „Im Auel“ in Engelskirchen-Loope angegriffen. Der Mann war auf dem Nachhauseweg. Ein Pkw näherte sich und kam ihm in falscher Richtung auf der Einbahnstraße entgegen. Plötzlich sprangen drei Personen aus dem Auto und sprachen ihn in ausländischer Sprache an. Sofort brachte das Trio den 44-Jährigen zu Boden. Während einer ihm in die Rippen trat, schliff der andere ihn über die Fahrbahn.

Personenbeschreibung eines Täters: etwa 1,60 Meter groß, schmal, dunkle Haare, bekleidet mit Jeans und dunkler Jacke. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen dunklen oder silbernen Kombi.

Die Polizei sucht Zeugen, die zur Tatzeit etwas Verdächtiges gesehen haben. Hinweise zu den Tätern oder dem Fahrzeug melden Sie bitte der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer: 02261 81990.

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!