Engelskirchen

Sommergefühle auf der Landpartie Engelskirchen

Engelskirchen – Die Landpartie Engelskirchen hat sich mittlerweile bei vielen Gartenliebhabern und Freunden des schönen Lebens zu einem festen Termin im Kalender etabliert. Vom 28.-30.06.2019 verwandelt sich das Gelände der Villa Braunswerth wieder in eine Oase für Groß und Klein mit 160 Anbietern rund um die Themen Garten und Lifestyle.

Vielseitiges Warenangebot

Auf die Gäste der diesjährigen Landpartie warten wieder die neusten Trends mit modischen Accessoires, originellen Kleidungsstücken, ausgefallenem Schmuck und stilvoller Dekoration. An den verschiedenen Gourmetständen wird den Besuchern allerhand geboten. Feinschmecker kommen bei der vielfältigen und speziellen Auswahl an Käse, Wein, Gewürzen und Delikatessen sicher auf ihre Kosten. Passend zur Jahreszeit gibt es natürlich wieder ein umfassendes Garten- und Pflanzensortiment. Von Outdoor-Möbeln oder einem exklusiven Whirlpool bis hin zu japanischen Gartenhandschuhen – hier findet man alles, was man zum Gärtnern und zur individuellen Gestaltung des Gartens braucht. Pflanzenspezialisten freuen sich über interessierte Besucher und beantworten gerne alle Fragen zur richtigen Pflege oder dem richtigen Standort verschiedener Pflanzensorten.

Ein buntes Unterhaltungsprogramm

Verschiedene Attraktionen machen die Landpartie zu einem lohnenden Ausflugsziel für die ganze Familie. Neben Kinderschminken und Stelzenläufern bietet der Markt eine Greifvogelshow an, die die Herzen der kleinen Besucher höherschlagen lässt und auch den ein oder anderen Erwachsenen schon in Erstaunen versetzt hat. Das musikalische Programm, bestehend aus einem Saxophonisten, einem Klavierspieler und einem Teehausorchester, sorgt dabei für eine harmonische Stimmung auf dem Markt.

Das „Drumherum“ der Landpartie

Für das leibliche Wohl der Gäste wird in zwei Biergärten gesorgt. Dabei sind Flammlachs, Flammkuchen und Crêpe nur eine kleine Auswahl der vielseitigen Angebote. Bei einem guten Glas Wein oder einer Tasse Kaffee mit süßer Beigabe kann man sich gut vom Shoppingbummel erholen. Besucherfreundlicher Service wird auf der Landpartie großgeschrieben. Ein EC-Cash-Service erleichtert das Bezahlen an jedem Stand und der Depotservice ermöglicht ein bequemes Abholen der Einkäufe am Eingang.

Quelle: Messen – Märkte – Ausstellungen Reno Müller

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche hält Ausblick nach aktuellen und für unsere Leser wertvollen Informationen. Sie ist unter Telefon: 02261-9989-885, oder per Mail unter: [email protected] direkt erreichbar.

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!