Engelskirchen (ots) – Mit einem Griff in die Kasse hat sich am Montagmorgen (06.10.) ein unbekannter Täter in einem Sonnenstudio in der Bergische Straße in Engelskirchen Beute verschafft. Er war um kurz vor 9 Uhr in einem unbeobachteten Moment in den Laden gekommen. Nachdem er das Bargeld aus der Kasse eingesteckt hatte, wurde er durch die Mitarbeiterin des Sonnenstudios überrascht. Bei der Flucht riss sich der ertappte Dieb gewaltsam los und floh gemeinsam mit einer Frau, die augenscheinlich vor dem Sonnenstudio gewartet hatte, in Richtung Steeger Straße. Der Täter kannwie folgt beschrieben werden:

  • Etwa 23 bis 30 Jahre alt
  • etwa 170 cm groß
  • dunkles kurzes Haar
  • bekleidet mit einem grauen T-Shirt und einer Jacke mit grauer Kapuze

Hinweise nimmt das Regionalkommissariat Wipperfürth unter Tel. 02261 8199-0 entgegen.

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere