Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergEngelskirchen

Keine Beute für Einbrecher

Engelskirchen (ots) – Zwischen 15:45 Uhr und 18:45 Uhr drangen unbekannte Täter am Dienstag (04.12.) in ein Einfamilienwohnhaus in der Oststraße in Ründeroth ein. Sie hatten ein Fenster aufgehebelt und im Anschluss sämtliche Wohnräume nach Wertgegenständen durchsucht. Nach einer ersten Bestandsaufnahme wurde nichts entwendet. Ebenfalls ohne Beute blieb der Einbruchsversuch unbekannter Täter in der Eichendorffstraße. Hier hatten sie sich mehrfach an einer Terrassentür versucht, mussten jedoch schließlich ihr Scheitern erkennen und flüchteten mit leeren Händen.

ANZEIGE:

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]

Themen
Mehr aufrufen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!