Blaulichtreport OberbergEngelskirchen Nachrichten

Diebesgut aufgefunden

Engelskirchen – Auf einem Waldweg in der Nähe der Martin-Luther Straße in Engelskirchen- Ründeroth fand eine Spaziergängerin einen Kissenbezug, in dem sich Schmuck befand. Das angrenzende Waldgebiet führt von der Martin-Luther Straße nach Wiehlmünden. Ermittlungen ergaben, dass der Bezug und der Schmuck aus einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße In den Steinen in Wiehlmünden stammen. (Pressebericht vom 12.01., Einbruch in Mehrfamilienhaus, Wohnungsbesitzer überraschen Täter)

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"