Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergEngelskirchen Nachrichten

Auffahrunfall Ein Leichtverletzter und mittlerer Sachschaden

Engelskirchen – Ein leicht verletzter Pkw-Fahrer und mittlerer Sachschaden, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch (14.01.), um 12:25 Uhr in Engelskirchen- Hardt ereignete. Ein 26-jähriger auswärtiger Fahrer eines Klein-Lkw befuhr den Linksabbiegestreifen der L 302 aus Richtung BAB 4 kommend in Richtung B 55. An der Einmündung fuhr er auf den dort stehenden Pkw eines 57-jährigen Nümbrechters auf, der sich dabei leicht verletzte.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"