Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatEngelskirchen NachrichtenFotosLeserbeiträgeOberbergThemenVeranstaltungenVerschiedenes

1. Landpartie Engelskirchen kämpfte mit dem Wetter

ARKM.marketing

Engelskirchen – „Der Freitag war eine einzige Katastrophe, Samstag ging so eben, aber heute ist Klasse!“, sagte eine der Aussteller der Landpartie Engelskirchen zu einer Kundin. Der Freitag hatte mit üppigen Regengüssen nicht nur die Zuschauer vom Besuch des Marktes angehalten, sondern auch bei dem einen oder anderen Ausstellenden für nasse Füße gesorgt.

Aber die zahlenden Besucher mussten aber nicht, wie bei manchen Rockkonzerten üblich, durch tiefen Matsch waten, da der Veranstalter schnell reagierte und durchweichte Wiesen mit Matten und Rindenmulch belegte und matschige Wege mit Bohlen und Brettern abdeckte.

1. Landpartie Engelskirchen
1. Landpartie Engelskirchen

Der Sonntag hat dann endlich mit schönem, regenfreiem Wetter aufgewartet, und das nutzten die Oberberger dann endlich um die „1. Landpartie Engelskirchen“ ausgiebig zu besuchen. Schon früh am Vormittag waren kaum noch Parkplätze rund um die alte Villa Engels, dem LVR Museum und in der Stadt zu bekommen.

Dass ein Besuch dann lohnte, zeigten die über 130 Stände der Aussteller; von der normalen Gartenpflanze bis zur botanischen Rarität gab es für die Gärtner unter den Besuchern was zu bestaunen. Liebhaber von Gartendekoration kamen mehr als genug auf Ihre Kosten, ob Edelstahl, rostiges Metall, Holz, Stein usw. überall gab es Großes und Kleines für alle verschiedenen große Geldbeutel zu sehen.

Gartendekoration in Hülle und Fülle
Gartendekoration in Hülle und Fülle

Nicht zu Letzt auch was für Mußestunden im Garten—riesige Whirlpools für den, der schon alles hat oder was ganz besonderes haben möchte.

Und mittendrin wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt. Zudem gab es überall auf dem Gelände verteilt musikalische Darbietungen, Geigenmusik, ein Klavierspieler, der am Wegesrand sein Bestes gab und aber auch mal etwas ganz besonderes; Aiyana Kanti spielte faszinierende Klänge auf der „Hang“, einem noch nicht so alten Instrument, das aussieht wie ein Zwischending aus Steeldrum und Trommel.

Aiyana kanti spielte auf der "Hang"
Aiyana kanti spielte auf der „Hang“

Interessierte Blicke zog auch die Greifvogelschau der Wald- Pädagogik Schnurbusch auf sich, denn wer wollte, der konnte mal einen Uhu streicheln und ihmdabei tief in die Augen blicken. Zudem hatte er auch einen Amerikanischen Wüstenhabicht, einen Falken und eine Schneeeule, wie die Hedwig bei Harry Potter mit im Programm.

Sogar im Wolllager hatten sich Stände aufgeschlagen, die froh waren, hier einen Platz gefunden zu haben, da sie ja wetterunabhängig weiterhin verkaufen konnten. Gemälde, Schmuck, Hüte, Käse, Honig, Floristik und vieles mehr haben dazu beigetragen, das die 1. Landpartie Engelskirchen trotzdem ein Erfolg war. Und einer der Aussteller meinte dann noch: „Die Oberberger müssen sich ja auch erst mal an so ein Event gewöhnen, dann wird das über Jahre hin immer besser werden!“

Matschige Wege wurden "Überbrückt"
Matschige Wege wurden „Überbrückt“

Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, die es verdient hätte, beim nächsten Mal, bei hoffentlich besserem Wetter an den Start zu gehen.

ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Ein Kommentar

  1. Tolles Ambiente, schnell auf die Wetterlage eingegangen u. soweit als möglich Abhilfe geschaffen ganz GROSSES LOB! Viele tolle Stände, liebevoll dargebotene Ware, sehr abwechslungsreiches Sortiment, weitestgehend durchdachte Organisation z.B. eingerichtetes Depot wo gekaufte Ware vom Stand abgeholt und zum Ausgang gebracht wurde, so dass die Hände frei blieben, toll. Freu mich schon auf die nächste Veranstaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"