KG Rot-Weiß präsentiert Prinzenpaar der Session 2018 und „Kölsche Nacht“ mit Cat Ballou und Bläck Fööss

Die Denklinger Jecken können sich freuen! Nicht nur auf ein neues Prinzenpaar, sondern auch auf ein tolles „Kölsches Sommer-Open-Air“ im Denklinger Burghof am 8.Juli 2017 ab 19 Uhr mit CAT BALLOU und BLÄCK FÖÖSS, 2 Bands der „kölschen Königsklasse“.

Quelle: KG Rot-Weiß Denklingen

Voller Stolz stellte der Vorstand der Denklinger KG jetzt vor dem historischen Eingangsportal zum Denklinger Burghof, auf dem in wenigen Wochen das große Open-Air steigt, ihre neuen Tollitäten für die neue Session vor. Manfred „Manni“ Bender und seine Frau Claudia aus Windeck-Perseifen werden die KG Rot-Weiß als Prinz Manni I und Prinzessin Claudia mit ihrem Motto „Denklingen steh op, mer stellen alles ob der Kopp. Mit Zirkus, Clowns und Narretei. Vorhang auf, Manege frei.“ in die Session 2018 führen. Die beiden langjährigen KG-Mitglieder sind übrigens „frisch verheiratet“, denn im August letzten Jahres gingen sie den Bund fürs Leben ein. Manni gehört seit 7 Jahren dem Elferrat an und gemeinsam waren Sie schon in 3 Sessionen im Hofstaat aktiv. Bühnenerfahrung ist somit ebenso reichlich vorhanden, wie die Liebe zum Fußball. Während Manni, der seine Brötchen als Kraftfahrer verdient, leidenschaftlicher Anhänger des 1.FC Köln ist und „seinem FC“ kräftig die Däumchen für das Erreichen der Europa-League drückt, hütet Claudia, die als Arzthelferin arbeitet, bei den „Alten Damen“ des SSV Hochwald das Fußballtor. Die gesamte KG Rot-Weiß Denklingen und alle Jecken an der Klus freuen sich „wie jeck“ auf ihr neues Prinzenpaar, das im Übrigen mit einer Proklamation der Extraklasse am 05.01.2018 inthronisiert wird. Keine Geringeren als Paveier, Miljö und die Swinging Fanfares werden zur „PriPro“ im Festsaal des Nümbrechter Parkhotels erwartet. Auch wenn der Vorverkauf hierfür erst im Herbst startet, sollten sich alle Jecken diesen Termin schon mal fett im Kalender anstreichen. Die Karten dürften auch hier schnell vergriffen sein.

Fotos: M.Jasmund und F.Stürtz

Auf Hochtouren läuft unterdessen der Vorverkauf für das 2. „Kölsche Sommer-Open-Air“ der KG Rot-Weiß Denklingen. Nach dem Riesen-Erfolg im August 2015 mit KASALLA und KLÜNGELKÖPP, ist es der KG Rot-Weiß Denklingen jetzt gelungen, für Samstag, den 08.07.2017, CAT BALLOU und BLÄCK FÖÖSS zu verpflichten. Die Kombination aus „alten Hasen“ und „Senkrechtstartern“ garantiert einen kölschen Abend der Extraklasse. Beide Bands freuen sich auf diesen Abend, an dem sie endlich mal losgelöst vom Terminstress im Fastelovend mit ihren Fans eine „kölsche Party“ feiern können. Tickets gibt es aktuell noch zum Preis von 20,– € beim „Königlichen Hoflieferanten“ Fred Felbinger, GETRÄNKE FELBINGER, Hauptstr. 26-28, 51580 Reichshof-Denklingen, (am EDEKA-Parkplatz) – Tel. 02296/90318, in der PUSTEBLUME, dem Floristik-Fachgeschäft im Denklinger Ortskern, über die Homepage der KG Rot-Weiß Denklingen (www.kg-rot-weiss-denklingen.de) und natürlich bei allen KG-Mitgliedern. Jedoch nur noch solange der Vorrat reicht. So wie es aktuell ausschaut, wird es, wie auch beim letzten Open-Air-Konzert, keine Abendkasse mehr geben, denn der Burghof wird wieder aus allen Nähten platzen. Wer also wieder dabei sein möchte, der sollte sich rechtzeitig um Tickets bemühen.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere