Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Aktuelles aus den OrtenAusbildungOberberg

Bunt wie der Spätsommer – Neues VHS-Programm erscheint

ARKM.marketing

Das Herbst-Winter-Programm 2017 der Volkshochschule Oberberg ist online verfügbar und steht seit heute, 10. Juli 2017 in allen Auslagestellen der oberbergischen Städte und Gemeinden bereit.

Oberbergischer Kreis. Bunt wie der Spätsommer, so präsentiert sich das Programm der Volkshochschule Oberberg. Im Fokus der Weiterbildung steht die Berufliche Bildung mit zahlreichen Kursangeboten, die sich damit beschäftigen, Menschen für den Einstieg in den Beruf oder auf bestimmten Arbeitsplätzen fit zu machen.

Foto: OBK

Karriere machen – dazu braucht es nicht nur eine gute Ausbildung, sondern genauso auch gute Weiterbildung und die Bereitschaft zum lebenslangen Lernen. Neben den Xpert Business- Lehrgängen im Kaufmännischen Bereich und den Trainerqualifizierungen für die Gewaltprävention sind die zahlreichen Fremdsprachenkurse für den beruflichen Einsatz zu nennen. Was ein zukünftiger Arbeitgeber unter anderem von seinen Beschäftigten erwartet, können Auszubildende im Kurs „Der Business-Knigge“ lernen, und wer sich bei Prüfungen unsicher fühlt, begegnet seinem Lampenfieber am besten vorher in der Gruppe eines VHS-Kurses.

Unmittelbar nach den Sommerferien starten die Schulabschlusslehrgänge des Zweiten Bildungswegs nach Klasse 9 und 10a. Die gesellschaftlichen Anforderungen an die Menschen sind hoch. So auch für die zahlreichen Migranten, die im Oberbergischen Kreis leben. PC-fit für Ausbildung und Beruf wendet sich speziell an junge Menschen mit Migrationshintergrund bis 27 Jahre und wird in den Sommerferien durchgeführt. Ab August starten neue Integrationskurse mit ihren intensiven Kursmodulen, die Migranten befähigen sollen, sich ohne fremde Hilfe in einfachen alltäglichen oder beruflichen Situationen zurecht zu finden.

Selbstverständlich sind im bunten Herbststrauß auch wieder zahlreiche Entspannungs- und Gesundheitskurse zu finden, die neben Angeboten der Kulturellen Bildung mit Museumsausflügen und Kreativkursen sowie exklusiven Ernährungskursen ihren Einzug ins Herbstprogramm 2017 gehalten haben. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern und gemeinsamen Lernen.

Anmelden für die neuen Kursangebote

Interessierte können sich ab sofort für alle Kursangebote anmelden. Das neue Angebot der Volkshochschule des Oberbergischen Kreises erhalten Sie kostenlos ab heute, 10. Juli 2017 in allen Auslagestellen der oberbergischen Städte und Gemeinden. Die Gemeindeprogramme sind darüber hinaus am vergangenen Samstag, 08. Juli 2017 mit der Werbebeilage in alle Haushalte geliefert worden.
Das vollständige Herbst-Winter-Programm 2017 kann als PDF-Dokument heruntergeladen und angesehen werden. Alle Informationen zum neuen Herbst-Winter-Semester 2017 erhalten Sie
10.07.2017: Bunt wie der Spätsommer – Neues VHS-Programm erscheint auch mobil über die VHSApp für Android und Apple IOS oder auf www.vhs-oberberg.de. Gerne berät Sie das VHS-Team auch persönlich unter Telefon 02261 8190-0.

Quellennachweis: obk

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"