Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Bergneustadt NachrichtenBlaulichtreport Oberberg

Randalierer greift Polizisten an

ARKM.marketing

Bergneustadt – Nachdem ein 34-jähriger Bergneustädter am Mittwoch (07.01.), um 02:00 Uhr seinem Nachbarn die Wohnungseingangstür eingeschlagen hatte, kam die Polizei ins Spiel. Der Randalierer empfing die Polizeibeamten mit Beleidigungen und zeigte sich dabei äußerst aggressiv. Einem Platzverweis kam er nicht nach und störte weiterhin die Ermittlungen der Polizisten. Im weiteren Verlauf griff der Bergneustädter die Beamten an. Er schlug und trat in deren Richtung und beleidigte diese unaufhörlich. Bei der Widerstandshandlung erlitt der Randalierer leichte Verletzungen.

Er wurde daraufhin mittels eines Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Auch während der Fahrt dorthin beruhigte er sich nicht und versuchte trotz Fesselung in Richtung der begleitenden Polizisten zu schlagen und zu spucken. Die Beamten ließen dem Bergneustädter eine Blutprobe entnehmen. Letztendlich wurde der 34-Jährige in eine Klinik zwangseingewiesen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"