Hinweis zu externen Verlinkungen
Bergneustadt NachrichtenVerschiedenes

Joachim Lüllau: Aufrichtig, authentisch, verlässlich

BergneustadtAufrichtig, authentisch, verlässlich. Diese Worte fallen immer wieder, spricht man mit Kunden oder Kolleginnen und Kollegen über Joachim Lüllau von der Sparkasse Gummersbach in Bergneustadt. Lüllau und Sparkasse – für viele Bergneustädter ist das eins. Er ist ein Sparkassen- Urgestein im positiven Sinn, jemand, der nicht unerkannt über die Straße geht, einer, der an allen Ecken und Enden in der „Feste“ gegrüßt wird.

Am 1. Juli verlässt Joachim Lüllau nun den aktiven Dienst in der Sparkasse und wechselt in den Ruhestand. Mit 16 Jahren trat er als Auszubildender in die Sparkasse Bergneustadt ein und ist ihr sein ganzes Berufsleben treu geblieben. Nach den Stationen Innenrevision, Zivildienst und Organisationsabteilung wechselte er schließlich 1984 in seine eigentliche Profession: der Kundenberatung. Mittlerweile war er Sparkassen-Betriebswirt und hatte sich damit zum Leiter eines Privatkundencenters in der Sparkasse Bergneustadt qualifiziert. 2007 übernahm er schließlich die Leitung der Hauptgeschäftsstelle Bergneustadt, ab 2016 war er stellvertretender Leiter des ganzen Sparkassen-Teilmarktes in der Stadt Bergneustadt.

Sein langjähriges Engagement als Vorstandsmitglied in „BergneuStadtmarketing“ sowie als Beirat im „Sport- und Förderverein Freibad Bergneustadt“ übernimmt fortan der Sparkassen-Beratungscenterleiter in Bergneustadt, Stephan Neu.

Rar wird sich Joachim Lüllau künftig in Bergneustadt nicht machen. Dafür liegt ihm viel zu sehr die ehrenamtliche Arbeit bei der Tafel am Herzen. Dort ist er einer von zwei Leitern. In der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Hackenberg ist er auch aktiv.

Von nun an bleibt ihm aber auch genug Zeit, seinen Hobbies nachzugehen: Wandern, Radfahren, Fußball, Urlaub auf Korsika – und seine Familie. Die Kolleginnen und Kollegen aus der Sparkasse Gummersbach wünschen ihm dafür noch viele Jahre Zeit und Muße.

Quelle: Sparkasse Gummersbach

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"